Mittelstand 4.0-Agentur Handel

Elektronische Rechnungsabwicklung

Teil II: Fallbeispiele erfahrener Unternehmen

Erscheinungsdatum: 25. Mai 2011

Auch wenn derzeit noch die meisten Rechnungen per Post versandt werden, entscheiden sich immer mehr Unternehmen für eine Umstellung auf elektronische Rechnungsprozesse.

Die Informationsreihe „Elektronische Rechnungsabwicklung“ soll insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen helfen, das Thema für sich richtig einzuschätzen und Hilfestellungen bei einer möglichen Einführung geben.

Im zweiten Teil der Informationsreihe wurde eine Reihe erfolgreicher Fallbeispiele zusammengestellt, die Lösungen im Unternehmensalltag aufzeigen. Die Fallbeispiele geben einen Einblick, wie Unternehmen verschiedener Größen und unterschiedlicher Branchen die elektronische Rechnungsabwicklung nutzen. Im Fokus der Anwendungsbeispiele stehen die Motivation zur Einführung elektronischer Rechnungsprozesse, die Herausforderungen der untersuchten Unternehmen, der Weg der Umsetzung und der erzielte Nutzen.

Kostenloser Download der Fallbeispiele

Hinweise zu den gesetzlichen Anforderungen

Bitte beachten Sie die Hinweise zu den Änderungen der gesetzlichen Anforderungen bei elektronischen Rechnungen:

Hinweise zu den geänderten gesetzlichen Anforderungen

Informationen zur Studie

Elektronische Rechnungsabwicklung – einfach, effizient, sicher
Teil 2: Fallbeispiele erfahrener Unternehmen
Mai 2011 mit Änderungen auf den Seiten 11-13, 58 wegen Inkrafttreten des Steuervereinfachungsgesetzes 2011
ISBN: 978-3-940416-24-7